ppedv

Wir suchen einen engagierten Web Developer Trainer mit fundierten Kenntnissen in C# und der Entwicklung von Webanwendungen. Als Web Developer Trainer bist Du verantwortlich für die Konzeption und Durchführung von Schulungen, um unseren Teilnehmern fundierte Kenntnisse in der Entwicklung von C#-basierten Webanwendungen zu vermitteln. 50% der Zeit spendieren wir unseren Kollegen für Forschung und Entwicklung. Immer die neuesten Technologien und immer mit Prototypen arbeiten. Während des Kurses hast Du einen geregelten Tag von 09:00 – 17:00 Uhr. Lernprojekte Deiner zukünftigen Kollegen finden sich als OSS auf Github. Schulungsunterlagen werden selbst erstellt, sodass andere Kollegen schnell ins Thema einsteigen können. In unseren Kursen sitzen in der Regel 3-5 motivierte Teilnehmer aus dem B2B-Umfeld. Überwiegend finden die Trainings im Virtual Classroom statt, aber auch in unseren Standorten oder beim Kunden vor Ort. Die ppedv AG ist seit 1997 ein wirtschaftlich stabiles IT-Unternehmen mit Hauptsitz in Burghausen. Wir bieten bundesweit an 4 Standorten in Deutschland und Österreich hunderte Schulungen für Microsoft IT-Pros und Software-Entwickler an. Vom Softwareriesen selbst sind wir als „Microsoft Gold Leading Partner“ in der höchsten Stufe zertifiziert. ## Deine Aufgaben – Vorbereitung und Durchführung Trainings – Erstellung und Aktualisierung Schulungsunterlagen – Open Source Github – Prototypen und Übungslabs – Kurzvideos oder Blogartikel zu aktuellen Themen ## Unsere Anforderungen – IT Ausbildung, Informatik Studium, HTL Matura – Leidenschaft und Neugier für neue Technologien – Spaß an der Wissensvermittlung an Andere – Begeisterungsfähigkeit, Teamfähigkeit und Zielstrebigkeit – Spaß an thematischer und räumlicher Abwechslung – JavaScript, React, Angular, CSS ## Wir bieten – Neueste Technologien – Microsoft Zertifizierung (MCP, MCT) – Weiterbildung – flexible Arbeitszeiten – selbstständiges und ergebnisorientiertes Arbeiten – Die Möglichkeit, Dein Fachwissen weiterzugeben und die Entwicklung der Teilnehmer zu fördern