ISB Institut für Software-Entwicklung und EDV-Beratung

Du bist unser Safety für den Systembetrieb. Wir suchen einen SYSTEM-INGENIEUR DEV-OPS (all genders) in Voll- oder Teilzeit. Das Spielfeld immer im Blick setzt Du den Rahmen für die richtige Taktik. Als Passverteidiger weißt Du an welchen Stellen in der Softwareentwicklung welcher Spielzug notwendig ist. Außerdem bist Du in unserem Systembetrieb die letzte Reihe der Verteidigung. ## CONET ISB – Wer sind wir? CONET ISB beschäftigt heute deutschlandweit über 250 Mitarbeiter*innen – an unseren Standorten Karlsruhe, Mainz, Stuttgart und Berlin sowie „remote“ in der gesamten Bundesrepublik. Als innovativer und profitabler IT-Dienstleister entwickeln wir seit drei Jahrzehnten individuelle Softwarelösungen, mit denen unsere Kunden aus den Bereichen Industrie und Öffentliche Verwaltung maximalen Mehrwert für ihre Geschäftsprozesse gewinnen. Unser Leistungsspektrum erstreckt sich hierbei von der IT-Beratung über das Design und die Implementierung bis hin zur Einführung und dem Support komplexer Softwareanwendungen . Entsprechend abwechslungsreich und spannend ist die Arbeit bei uns. Wir sind Teil der CONET Unternehmensgruppe. Mit über 1.700 Mitarbeiter*innen gehört CONET zu einem der profiliertesten IT-Unternehmen für SAP, Infrastructure, Communications, Software und Consulting in Deutschland. ## Deine Aufgabe – Was erwartet Dich bei uns? – Du bist für die Weiterentwicklung und Pflege der Toolchain für die Softwareentwicklungsprojekte verantwortlich. – Du verantwortest den Ausbau der Toolchain durch Auswahl und Integration von neuen Werkzeugen als Schnittstelle zwischen Projekten und IT-Service-Abteilung. – Den Ausbau der Integration unter den eingesetzten Werkzeugen verfolgst Du mit dem Ziel ein hohes Maß an Integration und Automatisierung zu erreichen. – Du unterstützt und berätst in den Softwareentwicklungsprojekten bei der optimalen Konfiguration und Nutzung der Tools und Anwendungen (z.B. Templating). – Dein Augenmerk liegt auf der Entwicklung von modernen Ansätzen und Konzepten zur Verbesserung, Professionalisierung und Adaptierung der Softwareentwicklungsprozesse, insbesondere in der Nutzung modernster Technologien – Weiterhin verantwortest Du den Aufbau und die Weiterentwicklung eines Cloud-Ansatzes auf Grundlage verschiedener XaaS-Angebote für den Einsatz in den verschiedenen Phasen und Bereichen der Softwareentwicklung – Du stehst als Ansprechpartner der Projekte für die Kommunikation mit der IT-Service-Abteilung zur Verfügung. ## Dein Profil – Was solltest Du mitbringen? – Aus Deiner Berufserfahrung bringst Du fundierte Kenntnisse in den folgenden Skills mit: – Erfahrungen mit den Entwicklungstools einer typischen Toolchain – vorzugsweise Atlassian Bitbucket, Jenkins, Maven, Artifactory und SonarQube – sowie deren Administration – Kenntnisse in der Administration von Container-Umgebungen auf Basis von Kubernetes und Docker sowie in deren optimaler Nutzung für die Softwareentwicklung – Kenntnisse zur Nutzung von Infrastructure as Code-Verfahren und -Tools – Kenntnisse zur Nutzung von Public- und Private-Cloud-Angeboten in der Softwareentwicklung – Erfahrungen zu den Besonderheiten und Herausforderungen der projektbasierten Entwicklung von Softwarelösungen – Das Besondere an Deiner Aufgabe ist, dass Du sowohl mit Entwickler*innen und Architekt*innen als auch mit Systemingenieur*innen zusammenarbeites – In der Zusammenarbeit ist eine hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit auf Augenhöhe erforderlich. – Des Weiteren bringst Du bereits ein Verständnis für Prozesse und Verfahren in der Softwareentwicklung mit. – Du verfügst über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, die mindestens der Kategorie C1 entsprechen (very good German language skills are essential). – Zu Deinen Aufgaben gehört zudem die Anleitung von Junior-Kolleg*innen. Idealerweise bringst Du deshalb bereits Ausbildungserfahrung mit. – Bei uns werden agile Verfahren in den Team-Anwendungen umgesetzt. Daher solltest Du neben einer hohen Eigenverantwortung bereits Erfahrung mit den Besonderheiten der Arbeit in einem agilen Umfeld mitbringen. ## Was Du bei uns bekommst? Neben einem attraktiven Gehalt und 30 Tagen Urlaub haben wir hier nur einige der Benefits aufgezählt, die Du bei uns bekommst: – Flexibles Arbeiten und gelebte Work-Life-Balance: Je nachdem, wie weit Du von einem unserer Standorte entfernt wohnst, arbeitest Du entweder hybrid (2 Tage vor Ort/3 Tage im Homeoffice) oder vollständig remote. Dabei teilst Du Dir unter Berücksichtigung unserer Kernzeiten Deine Arbeitszeit selbst ein. – Familienfreundliches Arbeitsumfeld: Wir fördern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Für Familien bietet unsere betriebseigene Kinderkrippe „CONET ISB-Krabbelstube“ am Standort Karlsruhe eine liebevolle und professionelle Betreuung durch das Fachpersonal vor Ort. – Individuelle Förderung: Du hast bei uns die Möglichkeit, zwischen Fach- und Führungslaufbahn zu wählen. Hierbei unterstützen wir Dich bestmöglich auch durch externe Weiterbildungsangebote und bieten Dir individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten angepasst an Deine Position. – Zukunfts- und Arbeitsplatzsicherheit: Bei uns genießt Du die Vorteile eines stabilen und stark wachsenden Mittelständlers sowie Krisensicherheit mit inhaltlicher Vielfalt durch interessante Kundenprojekte in der Öffentlichen Verwaltung und der Industrie. – Firmenkultur: Wir gehen respektvoll und wertschätzend miteinander um. Unser Tun ist geprägt von Innovationskraft und Teamgeist sowie intensivem, themenübergreifendem Wissens- und Erfahrungsaustausch. – Teamgeist und Spaß: Dich erwartet ein cooles Team von leidenschaftlichen Software Developern, Consultants und Project Managern. Ein professionelles, aber auch persönliches Miteinander ist uns wichtig. Deshalb veranstalten wir regelmäßige Firmenevents und unsere Dachterrasse wird beim Afterwork auch mal zur Chillout-Zone. – Zahlreiche weitere Vorteile: Vom vergünstigten Jobticket sowie der Möglichkeit, kostengünstig ein Jobrad zu leasen über eine bezuschusste betriebliche Altersversorgung bis hin zur sehr attraktiven Prämie für durch Dich neu geworbene Mitarbeiter*innen bieten wir Dir zahlreiche weitere Vorteile. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.