Informatik Consulting Systems

## Ihre Kernaufgaben umfassen: – Verstärkung bestehender Projektteams nach fundierter Einarbeitung – Gemeinschaftliche Entwicklung wegweisender, sicherheitskritischer Systemlösungen mit Schwerpunkt auf Sicherheit und Zuverlässigkeit (RAM) hochkomplexer Systeme – Konzeptentwicklung für und Durchführung von Analysen wie z. B. FMEA, Gefährdungsanalysen oder Fehlerbaumanalysen ## Was Sie von uns erwarten können: – Sie bekommen einen unbefristeten Arbeitsvertrag und einen sicheren Arbeitsplatz mit individuellen Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten – Fundierte Einarbeitung im fachlichen Umfeld – Herausforderungen im Bereich sicherheitskritischer Systeme (u. a.) im Industrie- und Bahn-Bereich – Genießen Sie die familiäre Atmosphäre eines etablierten Unternehmens, mit erfahrenen und motivierten Kolleginnen und Kollegen – Sie erhalten eine leistungsgerechte Vergütung mit 13. Monatsgehalt und ergebnisorientierter Gratifikation – Teilen Sie Ihre Arbeitszeit frei ein und profitieren Sie von viel Flexibilität – Mobile Work gehörte auch schon vor Covid zu unserem Angebot – Profitieren Sie von unserer attraktiven betrieblichen Altersvorsorge – Sichern Sie sich steuerfreie Arbeitgeberzuschüsse, die Sie für diverse Gesundheitsangebote nutzen können – Nutzen Sie unser Angebot für ein E-Bike auf Leasingbasis mit deutlichem Arbeitgeberzuschuss – Entwickeln Sie sich durch wertschätzendes Feedback weiter und werden Sie Teil eines Teams, in dem Ihre Ideen willkommen sind ## Was wir uns von Ihnen wünschen: – Abgeschlossenes Diplom- oder Masterstudium in den Bereichen Informatik, Elektrotechnik, Physik oder weitere Naturwissenschaften – Eigeninitiative und hervorragende analytische Fähigkeiten – Interesse an hochkomplexen technischen Lösungen im Umfeld von: Eisenbahnsignaltechnik (Leit- und Sicherungstechnik) sowie Schienenfahrzeugtechnik – Erste Kenntnisse in der System- bzw. Softwareentwicklung wären ideal – Fließende Deutsch- sowie sehr gute Englischkenntnisse ## Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung.