Kassenärztliche Bundesvereinigung

## Wer wir sind? Wir führen niedergelassene Ärzte und Psychotherapeuten mit unseren innovativen Lösungen in die digitale Zukunft. Mit unseren Plattformlösungen sorgen wir für einen sicheren und datenschutzkonformen Informationsaustausch und verbessern die Prozesse in der Patientenversorgung. Als 100%ige Tochter der Kassenärztlichen Bundesvereinigung sind wir zentraler Ansprechpartner für Innovation und Digitalisierung im KV-System und vernetzen die unterschiedlichen Akteure. Wir suchen Java-Senior-Entwickler:innen für die Weiterentwicklung unserer bundesweiten Terminvermittlung für die 116117 (eTerminservice.de). Mit Hilfe des eTerminservices können Fachärzt:innen Termine melden und diese den Terminservicestellen der Kassenärztlichen Vereinigungen und den Patientinnen und Patienten zur Selbstbuchung zur Verfügung stellen. Bei uns findest Du eine Microservice-Struktur vor, die HTTP-Anfragen entgegen nimmt und mittels JMS kommuniziert. Die einzelnen Services setzen auf Spring-Boot auf und verwenden zur Persistierung MariaDB, Solr oder Couchbase. Wir setzen auf Docker und entwickeln aktuell auf dem JDK-Language-Level 17, haben den Sprung auf die nächste LTS aber schon im Blick. ## Was Deine Aufgaben sind? – Als Mitglied unseres Scrum-Teams entwickelst und pflegst Du anspruchsvolle Software für das öffentliche Gesundheitswesen, z.B. Terminservice, Kommunikations-Middleware für Ärzte, Backendsysteme und Online-Anwendungen – Um eine hohe Softwarequalität zu erreichen nutzt Du Codereviews und automatisierte Tests – Im und mit dem Team entwickelst Du die Top20 Features des eTerminservice ## Wie Dein Profil sein sollte? – Abgeschlossenes Studium der Informatik oder vergleichbare Studienrichtung oder mehrjährige einschlägige Berufserfahrung – Sehr gute Kenntnisse in Java sowie Erfahrung in den Bereichen: Spring, Hibernate, HTTP, REST – Von Vorteil sind Erfahrungen in: GIT, Jira, Confluence, Maven, Jenkins, MySQL, NoSQL, JMS – Wichtig ist uns, dass Du ein:e gute Teamworker:in bist und beim Entwickeln die gängigen Clean-Code-Paradigmen berücksichtigst. – Sinn für zuverlässige und sichere Software – Deutsch als Arbeitssprache (ab B1/B2) ## Was wir Dir bieten? – Ein teamorientiertes und interdisziplinäres Arbeitsumfeld mit Startup-Flair – Sinnvolle und interessante Projekte, die das Gesundheitswesen von morgen gestalten – Wir arbeiten agil mit flachen Hierarchien mit tollen Kolleg:innen, lernen in regelmäßigen Meetings voneinander und tauschen uns über technische Themen aus – Technologieentscheidungen werden bei uns im Team getroffen – Unsere Arbeitszeiten sind familienfreundlich, flexibel und mobiles Arbeiten ist möglich. Ein Wohnort in erreichbarer Nähe zum Team wäre aber wünschenswert. – Alle Kolleg:innen haben die Möglichkeit einmal im Jahr an selbst gewählten Schulungen teilzunehmen – Leistungsgerechte Vergütung, betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, 30 Tage Urlaub im Jahr. – Einen modernen Arbeitsplatz an der Spree, Zuschuss zum Firmen-/Deutschlandticket und Bike Leasing – In unserer Betriebskantine kannst du täglich zwischen drei Gerichten (darunter auch ein vegetarisches) wählen – Wir unterstützten Sport und Gesundheit und es gibt jährliche Teamevents – Rabatte auf ausgewählte Shoppingangebote (Corporate Benefits) ## Interessiert? Dann freuen wir uns auf Deine aussagefähige Onlinebewerbung über unser Bewerbungsmanagementsystem. Bitte teile uns Deinen frühestmöglichen Eintrittstermin und Deine Gehaltsvorstellung mit.