publicplan

## Deine Aufgaben – Als Experte (m/w/d) übernimmst du die fachliche Vorklärung mit dem Kunden oder Partner und analysierst die Verwaltungsprozesse auf strategischer Ebene. – Dabei berücksichtigst du die technischen Anforderungen sowie Chancen und Herausforderungen des Marktes und begleitest ein komplexes Projektportfolio aus bundesweiten und EU-bezogenen Projekten für die Öffentliche Verwaltung. – Dabei begleitest du unter anderem das Zukunftsthema Registermodernisierung im nationalen und EU-Kontext und verantwortest die Projektgestaltung im Rahmen von wachsenden Anforderungen (rechtlich, architektonisch und governanceseitig). – Du bist das Bindeglied zwischen unseren Kunden hinsichtlich der Anforderungen und dem Umsetzungsteam in der Konzeptionsphase. – Du verantwortest die Organisation und Durchführung von Workshops mit Kunden und Stakeholdern und nimmst an Vertriebsevents teil. ## Dein Profil – Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium in Wirtschaftsinformatik, E-Government, Sozial-, Rechts- und Naturwissenschaft oder eine vergleichbare Ausbildung im IT-Umfeld. – Du hast mind. 3 Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position, idealerweise mit dem Schwerpunkt Public Sector, Erfahrungen mit der Organisation von OZG-Umsetzungsprogrammen sind von Vorteil. – Du bringst sehr gute Kenntnisse in der Analyse von Prozessen mit, sowie im Anforderungsmanagement und in der Prozessmodellierung (z.B. BPMN, UML). – Moderne Software-Architekturen, insbesondere im föderalen Kontext und der öffentlichen Verwaltung, sind dir bekannt. Du kannst fachliche Anforderungen in bestehenden Architekturkonzepten verorten und die Konzepte in geeigneter Weise anpassen. – Du hast bereits Erfahrung mit der Modellierung von Prozessen, beispielsweise nach BPMN oder UML und kannst eine Zertifizierung vorweisen, beispielsweise im Prozess- oder Anforderungsmanagement und bringst fundierte Erfahrungen im Umgang mit Jira, Confluence und Office365 mit. – Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere Kunden innerhalb Deutschlands bei der Digitalisierung zu begleiten und unsere Standorte in Berlin und Düsseldorf zu besuchen. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden dein Profil ab. ## Unsere Benefits – Bei uns findest Du eine offene und wertschätzende Kultur, bei der jede/r Ideen einbringen kann und Lernen durch spezifische Weiterbildungsangebote gefördert wird – Wir bieten Dir flexible Regelungen hinsichtlich Arbeitszeitgestaltung (Teilzeit 30 Std./Woche), 100% mobilem Arbeiten sowie Workation – Du erhältst eine moderne technische Ausstattung (Apple oder Lenovo) – Neues Rad? Dann nutze unser Fahrradleasing-Angebot – Sportbegeisterte Mitarbeiter:innen können unsere vergünstigten Urban Sports-Mitgliedschaften in Anspruch nehmen – Selbstverständlich findest du in unseren Büros auch den obligatorischen Obstkorb, kostenlosen Kaffee und Softdrinks für dein tägliches Wohlbefinden ## Kontaktinformationen Siehst du dich als Teil der Mission, Deutschlands digitale Zukunft zu gestalten? Dann startet hier und jetzt den Countdown für deine Bewerbung bei der Nummer Eins für Open Source Lösungen im E Government. Willkommen an Bord! Noch Fragen? Aber gern! Sprich uns einfach an: Unser Recruitingteam erreichst du unter Tel. 0211/63550180 oder per Mail (hr@publicplan.de) Information für Personaldienstleister: Wir bitten Personaldienstleister und Headhunter auf eine unaufgeforderte Zusendung von Bewerber-Profilen zu verzichten da diese nicht gewünscht sind und demzufolge als Spam behandelt und nicht beachtet bzw. gelöscht werden. ## Über uns Rund 250 #OpenSourceAstronauts sind bei uns derzeit an Bord. Im Gepäck haben sie Talent, Erfahrung, den Wunsch, wirklich etwas zu bewegen, und dazu ein rundum agiles Mindset. Uns alle verbindet das Ziel, Verwaltung digitaler und damit smarter zu machen. Das ist praktisch für alle Bürger:innen, wichtig für Unternehmen und einfach gut für Deutschland. Die vielen Projekte, die wir bereits erfolgreich umgesetzt haben, zeigen das.