BIM Berliner Immobilienmanagement

„Berlin wächst“ – und damit auch die Projektvielfalt und Zuständigkeiten der BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH. Als landeseigener Immobiliendienstleister bewirtschaften wir mit mehr als 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine Vielzahl von Immobilien. Ob Brandenburger Tor, Rotes Rathaus, Finanzämter oder Feuerwachen: Unser einzigartiges Portfolio mit über 5.000 Liegenschaften prägt das Bild unserer Stadt – und Ihren neuen Arbeitsplatz im Herzen Berlins. Werden Sie Teil unseres Teams, finden Sie Ihr neues berufliches Zuhause in unserem offenen, freundlichen Miteinander und gestalten Sie mit uns die Zukunft „Ihrer“ Stadt! ## Ihre Aufgaben: – Als CAFM-Expert:in sorgen Sie für die Bereitstellung digitaler Informationen über unsere Immobilien und supporten wichtige Arbeitsprozesse unserer Gebäudebewirtschaftung. – Ihr tägliches Werkzeug? Die CAFM-Software essentialsFM, die Sie als Administrator:in betreuen und mit der Sie u. a. die Wartung oder das Energiemanagement unserer Immobilen vereinfachen. – Zu diesem Zweck stehen Sie im engen Austausch mit unseren Facility Manager:innen, nehmen deren Anforderungen auf, beratend sie und leiten daraus Use bzw. Business Cases ab. – Darüber hinaus überwachen Sie die Umsetzung technischer Anforderungen von externen Dienstleistern, bearbeiten Supportanfragen und führen aufschlussreiche System-Schulungen durch. ## Ihr Profil: – abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik/IT oder einer vergleichbaren Fachrichtung oder eine Aus-/Weiterbildung zum/zur IT-Systemadministrator/-in – Datenbank-Know-how, vorzugsweise in Oracle und Web-Technologien – Erste Erfahrung in der Entwicklung/Anpassung von komplexen Softwaresystemen, idealerweise mit essentialsFM – Ein Plus, kein Muss: Praxis im Computer-Aided Facility Management bzw. digitaler Gebäudeautomation – Persönlich überzeugen Sie mit Ihrer teamorientierten, strukturierten und freundlichen Art ## Bei uns finden Sie Raum für: – Persönliche Wertschätzung: durch regelmäßige Feedbackgespräche sowie fachliche und persönliche Weiterbildungsmaßnahmen – FlexWork: mit flexiblen, familienfreundlichen Arbeitszeiten und mobilem Arbeiten – Mobilität: durch die Bezuschussung des BVG Tickets oder die Möglichkeit zum Leasen eines Job-Rades – Gesundheit im Alltag: durch internen Fahrrad-Verleih, medizinische Massagen, Sport-Kurse u.v.m. – Teamgeist: spürbar bei Firmenevents, Teamtagen, Firmenläufen und an allen anderen Tagen – Absicherung: mit vermögenswirksamen Leistungen sowie einer betrieblichen Altersvorsorge Natürlich setzen wir uns für Chancengleichheit im Beruf ein und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Behinderung, Alter, Weltanschauung oder sexueller Identität.