Berliner Verkehrsbetriebe

Wir suchen für das Team Basisservices einen Mitarbeiter*in. Unbefristet in Vollzeit (38 Stunden) oder Teilzeit, Vergütung nach Entgeltgruppe 13 TV-N Berlin (4.923,36 € – 5.471,65 €, je nach Berufserfahrung), Arbeitsort: Usedomer Straße 24, 13355 Berlin. ## Das wirst du an uns lieben Wir sind der Herzschlag Berlins! Wir denken heute die Mobilität von morgen und gestalten gemeinsam mit dir unsere Hauptstadt nachhaltig. Für Mensch und Klima, mit Herz und Verstand. – zukunftssicherer Arbeitsplatz – Work-Life-Balance (flexible Arbeitszeiten mit Freizeitausgleich, mobiles Arbeiten ist möglich) – 28 Tage Urlaub (steigend mit Betriebszugehörigkeit), + 24.12. frei – 1.900 € Weihnachtsgeld und 600 € pro Jahr für unser Gesundheitsportal (u.a. Sportkurse, Massagen) – persönlicher Fahrausweis – betriebliche Altersvorsorge (VBL) ## Deine Aufgaben Wir – das Team Basisservices – mit dem Kerngeschäft des Betriebs von überwiegend Microsoft basierten IT- Basisservices, wie zum Beispiel Verzeichnisdienst/ Identitätsverwaltung, Emailservice, Softwareverteilung, Inventarisierung, SQL Datebanken und viele weitere. Diese bilden das Fundament für einen sicheren und stabilen 7 x 24 h Betrieb für die IT-Produkte der BVG. – Du übernimmst die strategische und wirtschaftliche Planung und verantwortest den Life-Cycle inkl. die IT-Architektur. – Du unterstützt bei Vertragsabschlüssen und Ausschreibungen und führst die Kommunikation mit allen Stakeholdern. – Du entwickelst deine Services im Sinne der IT-Strategie weiter und verantwortest entsprechende Prozesse rund umdeine Services. – Du stellst sicher, dass deine Services in die bestehende ITIL-Prozesslandschaft integriert sind (Incident-Changemanagement etc.) und tauschst dich regelmäßig mit anderen Service- und/oder Schnittstellen-Ownern deiner Services aus. – Du übernimmst agile und klassische Projekte zu deinen Services. – Du analysierst und beobachtest die Entwicklung des Marktes und berätst unsere internen Kunden zu unseren Services, Architekturen und Migrationen durch Anforderungs- und Machbarkeitsanalysen. Dein Profil – abgeschlossenes wissenschaftliches Studium* (Master bzw. Diplom Universität) der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik bzw. Informatik-nahen Studiengängen, alternativ: gleichwertige Fähigkeiten & Kenntnisse aufgrund von mehrjähriger Berufserfahrung – gutes Fachwissen zu Sicherheitsarchitektur, Automatisierung, Integration und Betrieb/Entwicklung (DevOps) – Erfahrung im digitalem, kollaborativen Arbeiten mit verschiedenen Collaboration Tools – gute Kenntnisse in IT-Infrastruktur (LAN/SAN/Server HW/OS etc.), Softwareverteilung, Client-/Serverhardware – Kenntnisse zu den einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen, die die IT-Security betreffen als auch in der Anwendung des IT-Grundschutzes (BSI) – sehr gute Deutschkenntnisse (mind. Sprachniveau C1) und sichere fachbezogene Englischkenntnisse in Wort und Schrift Zusätzlich freuen wir uns über – die Begriffe MS Exchange, Active Directory, Microsoft Identity Manager, ITSM, Azure sind keine Fremdwörter – sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie strukturierte Denkweise, selbstständiges Arbeiten und eine hohe Qualitäts- und Teamorientierung *Dir fehlt der Studienabschluss? Bewirb dich trotzdem. Gerne klären wir in einem persönlichen Gespräch, was das für deine Eingruppierung im TV-N bedeutet. Steig ein… und werde Teil unserer großen und bunten BVG. Wir freuen uns auf deine Bewerbung bis zum 26.02.2024 unter der Ausschreibungsnummer 8151-EX. Du hast Fragen? Dann melde dich einfach bei deiner Ansprechperson aus dem Recruiting-Team. Die Mischung macht’s – Vielfalt für den gemeinsamen Erfolg! 15.830 Kolleg*innen aus 81 Nationen in 240 Berufen haben sich bereits für uns entschieden. Wir begeistern uns für unterschiedliche Menschen – unabhängig von Religion und Weltanschauung, Alter, sozialer Herkunft, sexueller Orientierung, ethnischer Herkunft und Nationalität sowie Geschlecht und geschlechtlicher Identität. Die Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen unterstützen wir aktiv. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund/-geschichte. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt. Deine Zukunft – deine BVG! Empfiehl unser Stellenangebot auch gerne weiter.