BASF

## WILLKOMMEN IM TEAM Wir im Bereich „Supplier and Reporting“ sehen nicht nur Zahlen, sondern Lösungen. Wir stehen für qualitativ hochwertige Einkaufs- und Finanzabläufe: von Purchase-to-Pay-Prozessen, über Book-to-Reports bis hin zu unserer Geschäfts- und Finanzberichterstattung. Dafür wickeln wir unsere Prozesse nicht nur effizient und genau ab, sondern setzen gezielt auf moderne Lösungen für die Gestaltung zukunftsgerechter Finanzprozesse und zufriedener Kunden. ## AUFGABEN Werden Sie Teil unserer Einheit Business Reporting als Experte im Management Accounting. Bringen Sie Ihre Erfahrung in einer unserer Unterabteilungen (Kosten- und Ergebnisrechnung, Produktkalkulation, Projektbuchhaltung) ein und helfen bei der Prozesstransformation. – In der Finanz- und Controlling-Community übernehmen Sie Verantwortung für Prozessdesign und Systemintegration im Transformationsprojekt zu SAP S/4HANA. – Weitere Themen sind die Umsetzung von M&A Integration, Automatisierung und Wissensmanagement im Management Accounting. – Übernehmen Sie die (Teil-)Projektleitung in globalen und funktionsübergreifenden Transformationsprojekten unserer Finanzsysteme von SAP R/3 zu SAP S/4HANA und sorgen für den Abteilungs- und standortübergreifenden fachlichen Austausch, kanalisieren und bewerten Ideen, stoßen deren Umsetzung an und leiten einheits- sowie unternehmensübergreifende Projekte. – Sie beraten Service-, Governance- und Business-Einheiten und sind Sparringspartner für die Experten-Community. – In globalen Experten-Communities tauschen Sie Fachwissen aus, erweitern damit Ihren eigenen Horizont sowie das Know-How der Einheit und sorgen für Dokumentation und Wissensweitergabe. ## QUALIFIKATIONEN – Studium in Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftsingenieurwesen mit Schwerpunkt Rechnungswesen, Controlling oder Finanzen oder eine vergleichbare Qualifikation – mehrjährige Berufserfahrung in Finance oder Controlling – tiefes prozessuales und technisches Verständnis im Management Accounting innerhalb der Kosten- und Ergebnisrechnung, Produktkalkulation oder Projektbuchhaltung – umfassende Kenntnisse in SAP S/4HANA in mindestens einem der Module CO, FI oder PS sowie den MS-Office Anwendungen – ausgeprägte Fähigkeiten im Projektmanagement inklusive Change Management – hohe Beratungskompetenz gepaart mit der Fähigkeit wertschöpfende Kooperationsmöglichkeiten zu nutzen – Eigeninitiative sowie Kommunikations- und Präsentationsstärke auf Deutsch und Englisch ## BENEFITS – 30 Tage bezahlter Urlaub, Sonderurlaub und Sabbatical-Optionen. – Arbeiten Sie bis zu sechs Wochen mobil aus dem EU-Ausland. – Ortsunabhängige Arbeitsmodelle mit definierten Anwesenheitstagen in Berlin und Wohnort in Deutschland. – Flexible Arbeitszeiten, damit Sie Ihr Arbeits- und Privatleben nach Ihren Bedürfnissen gestalten können. – Bruttojahresgehalt (Vollzeit): 64.000 – 67.000 , je nach Qualifikation und Berufserfahrung. Zusätzlich erwartet Sie ein vom Unternehmenserfolg sowie der individuellen Leistung abhängiger Bonus. ## ÜBER UNS Erste Infos zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie hier: Website. Die BASF Services Europe GmbH bündelt als internationaler Service Hub eine Vielzahl von Leistungen für die BASF-Gruppe in ganz Europa. Im Herzen Berlins vereinen wir dafür Know-How in den Bereichen Finance, HR, Supply Chain, Procurement, Product Safety und IT. Digital und kundenzentriert gestalten wir Services mit Zukunft. Erfahren Sie mehr über uns und unsere Karrieremöglichkeiten unter: Website. ## Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft – in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Religion oder Weltanschauung einsetzt.