Heimrich & Hannot

Als Backend-Entwickler (m/w/d) bei uns solltest du hungrig sein. Hungrig nach neuen interes­santen Aufgaben. Die gibt’s bei uns satt: von der Entwicklung von reinen Backend-Projekten bis hin zu CMS-gestützten komplexen Web-Projekten/Portalen. ## Was dich erwartet: – Entwicklung von Web-Applikationen, Backend-Lösungen und CMS-Modulen – interessante und abwechslungsreiche Kundenprojekte mit besonderem Augenmerk auf Qualität – strukturierte Arbeitsweise mit einer modernen Projektverwaltungssoftware – Zusammenarbeit mit einem breit aufgestellten Beratungs-, Design- und Frontend-Team – flache Hierarchien in toller Arbeitsumgebung – regelmäßige Teamevents, Getränke aufs Haus und ein großartiges Team Finde heraus, ob du zu uns passt. Ob du dich bei uns wohlfühlst, finden wir im gemeinsamen Gespräch – und auf Wunsch auch bei einem Probear­beiten – heraus. ## Was du mitbringst: – Du hast mindestens 2 Jahre Praxiserfahrung in der Backend-Entwicklung von Webseiten und Applikationen. – Du kannst in abstrakten Prozessen denken und reale Probleme in Datenstrukturen überführen. – Du legst Wert auf Software-Qualität, d.h. auf Erweiterbarkeit, Robustheit, Wiederverwendbarkeit und Modularität. – Du besitzt sehr gute Kenntnisse in PHP (objektorientierte Programmierung), HTML5, Composer und GIT und bist sicher in der Anbindung von relationalen Datenbanksystemen wie MySQL oder MariaDB. – Du bist idealerweise mit dem PHP-Framework Symfony (4 und/oder 5) vertraut und hast bereits an der Entwicklung von Bundles mitgewirkt. – Du hast Erfahrung in der Verwendung von mindestens einem Content Management System, idealerweise Contao (wir sind auch zertifizierter Contao Premium Partner) oder Typo3. – Du hast idealerweise etwas Erfahrung in Shopware CE (kein Muss). – Du hast Erfahrung mit Schnittstellen REST API’s. – Du interessierst dich für aktuelle Trends und neue Technologien. – Du arbeitest gern im Team und trotzdem selbstständig und zielstrebig.